Home   Team   Dienstleistungen   Anfahrt   Impressum   Kontakt  
 

Dienstleistungen > Prophylaxe

 
  Beratung
  Prophylaxe
  Professionelle Zahnreinigung
  Schwangere
  Parodontologie
  Endodontie
  Kinderzahnheilkunde
  Vollnarkose
  Ästhetische Zahnheilkunde
  Bleaching
  Konservierende Zahnheilkunde
  Prothetische Zahnheilkunde
   

Unter dem Stichwort "Prophylaxe" werden alle Maßnahmen zusammengefaßt, die der Vorbeugung von Zahn- und Munderkrankungen dienen. Denn Karies und Parodontitis sind vermeidbar!

Prophylaxe

Die vier tragenden Säulen für gesunde Zähne sind:

  1. Richtige Ernährung
  2. Richtige und gewissenhafte Zahnpflege
  3. Richtig dosierte Zufuhr von Fluoriden
  4. Regelmässige zahnärztliche Kontrollen

Prophylaxe Prophylaxe


Richtige Ernährung

Die Ernährung sollte abwechslungsreich gestaltet werden. Viel faserreiche Kost und durch das Kauen erhöhter Speichelfluss helfen die Zähne „automatisch“ zu reinigen. Das Zähneputzen wird dadurch aber natürlich nicht ersetzt.

Zuckerhaltige Lebensmittel sollten mit Zurückhaltung konsumiert werden. Insbesondere die mehrmalige Zufuhr von Zucker, über den Tag verteilt, senkt den pH-Wert im Mund immer wieder in einen kritischen Bereich herab. Dadurch wird der Schmelz jedes Mal geschwächt.

In einer Ernährungsberatung werden Sie auf versteckte Zucker hingewiesen und in das richtige Verhalten nach Genuss zahngefährdender Lebensmittel, dazu zählen nicht nur Zucker,  unterwiesen.

Prophylaxe


Richtige und gewissenhafte Zahnpflege

Zusätzlich zu der, von der Krankenkasse zu tragenden, jährlichen Zahnsteinentfernung sollte eine Mundhygiene-Instruktion und in regelmässigen Abständen eine PZR erfolgen.
Dies besonders dann, wenn man zu den sogenannten „Riskiopatienten“ zählt. Dazu gehören Patienten mit diversen Allgemeinerkrankungen, aber auch Schwangere, da in der Schwangerschaft der Organismus der werdenden Mutter infektanfälliger ist und zudem die Motivation und Kraft zur optimalen Zahnpflege vorübergehend zurückgeht.
Im Rahmen der Mundhygiene-Instruktion werden die für Sie individuell rausgesuchten, verschiedenen Hilfsmittel für die tägliche Zahnreinigung, deren Bedienung gezeigt und der richtige Umgang mit Ihnen erlernt.
Die professionelle Zahnreinigung (PZR) ist ein Baustein im Prophylaxesystem mit folgendem Nutzen für Sie:
- saubere, glatte Zähne - Sie werden den Unterschied spüren, wenn sie nach der Reinigung mit der Zunge über die Zähne fahren. Zudem sind glatte Zahnoberflächen zu Hause einfacher zu reinigen.

- Das Risiko an Karies und/oder Parodontose zu erkranken wird erheblich reduziert.

- Durch die Gesunderhaltung der Zähne bleiben Ihnen Ihre eigenen Zähne lange erhalten. Somit können Kosten für teure Reparaturen oder Zahnersatz stark reduziert werden bzw. erst gar nicht anfallen.
Richtig dosierte Zufuhr von Fluoriden

Fluorid ist für den Organismus ein wichtiger Mineralstoff und ein normaler Bestandteil der Nahrung sowie der Knochen und Zähne des Menschen. Die Schutzwirkungen des Fluorids gegen Karies sind vielfältig.
Durch Verwendung einer fluoridhaltigen Zahnpaste (ab dem 6. Lebensmonat) und durch fluoridiertes Speisesalz (ab etwa dem 2. Lebensjahr) wird eine ausreichende Versorgung mit Fluorid erreicht. Wegen des wichtigen lokalen Effekts von Fluorid wird diese Art der Fluoridzufuhr ganz besonders empfohlen.
Bei lokaler Anwendung von Fluorid wird der Wiedereinbau von Mineralien gefördert, die bei einem Säureangriff aus dem Zahnschmelz herausgelöst wurden. Fluorid wirkt somit nicht nur als Schutzschild für den Zahnschmelz, sondern kann beginnende Kariesschäden reparieren helfen. Zudem werden durch Fluorid das Wachstum und der Stoffwechsel von Plaque-Bakterien gehemmt. Das Ausmaß der Säureproduktion nach einer Aufnahme von Zucker wird so vermindert.
Sollte eine erhöhte Kariesgefahr bestehen können wir durch die Verwendung hochkonzentrierter Fluoridlacke den Schmelz zusätzlich härten und ihn so widerstandsfähiger gegen Säureangriffe machen.

Wichtig für den Schutz des Milchgebisses und der bleibenden Zähne ist  eine kontinuierliche Fluoridzufuhr, die lebenslang erfolgen sollte.

Regelmässige zahnärztliche Kontrollen

Trotz guter Mundhygiene kann es zu kariösen Defekten kommen, die frühzeitig erkannt werden sollten, um größere Zahndefekte zu verhindern. Zudem können gesund erscheinende Zähne durch eine Entzündung des Zahnbettes gefährdet sein.
Um dieses frühzeitig zu erkennen ist es notwendig regelmässig bei uns zur Kontrolle vorbeizuschauen.

Je nach  Patient und eigenem Risiko kann dies alle paar Monate der Fall sein.
   
     
© 2008 Chayeb & Dukart   
Home Sitemap Kontakt